Menu Close

Treckerfreunde

Sprecher: Dirk Conrady

Eine kleine aktive Gruppe verbindet seit Jahren ein gemeinsames Interesse: alte Trecker und landwirtschaftliche Arbeitsgeräte. Beim Harkemai macht der geschmückte Erntezug mit den alten Traktoren und Gerätschaften immer ein schönes Bild.

Die Treckerfreunde beschäftigen sich aktiv mit bäuerlichen Traditionen, alten Arbeitsweisen und altem Handwerk. Sie pflegen bäuerliches Kulturgut ganz im Sinne der Vereinssatzung.

Die Aktivitäten sind:

  • Kartoffeln pflanzen, pflegen und ernten mit alten Geräten. Anbau von historischen Sorten und traditionelle Begleitung der Maßnahmen (Peter u. Paul, Kartoffelernte, Kartoffelfeuer).
  • Getreide mähen, mit der Sense und Binden von Hand, mit der Mähmaschine und Ablage, sowie mit einem Mähbinder. Aufstellen in Stiegen und Einfahren mit dem alten Erntewagen, Dreschtage nach alter Tradition.
  • Gestaltung des Harkemai mit dem Erntezug und dem Einfahren des Letzten Fuders als traditionelles Element.
  • Einsatz von alten Gerätschaften für die Feld- und Hofarbeit.
  • Gestaltung und Teilnahme an themenbezogenen Ausstellungen und Festumzügen.
  • Schlepperausfahrten und vieles mehr.

Diese Weite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen